Sensorische Analyse

Die senso­ri­sche Über­prü­fung von Lebens­mit­teln hat für den Markt eine große Bedeu­tung. Quali­fi­zierte Prüfungen helfen Ihnen, den poten­ti­ellen Erfolg eines bestehenden Produkts oder einer Markt­ein­füh­rung reprä­sen­tativ einzu­schätzen. Mit der senso­ri­schen Prüfung können die Experten der bilacon Unter­schiede zu gleich­ar­tigen Lebens­mit­teln fest­stellen und sie mitein­ander vergleichen.

Bei bereits am Markt etablierten Produkten kann mithilfe senso­ri­scher Prüfungen eine gleich­blei­bende Qualität garan­tiert werden, was unter anderem kauf­ent­schei­dend für den Endver­brau­cher ist.
Eine Opti­mie­rung der Zutaten und somit eine Produkt­op­ti­mie­rung, inklu­sive Über­prü­fung der Halt­bar­keit von Lebens­mit­teln werden in der senso­ri­schen Unter­su­chung eben­falls berücksichtigt.

Die Unter­su­chungen unter­liegen DIN- und ISO-Normen, damit ist eine gleich­blei­bende Qualität der Unter­su­chungs­me­thoden sicher­ge­stellt. Die Sensorik bildet inner­halb der Lebens­mit­tel­über­prü­fung eine eigen­stän­dige Untersuchung.

  • In der hedo­ni­schen Prüfung wird Ihr Produkt von unge­schulten Mitar­bei­tern getestet, um so eine Akzep­tanz von normalen Konsu­menten zu erhalten. Dazu werden mehrere gleich­ar­tige Lebens­mittel im direkten Vergleich mit Ihrem Produkt getestet.
  • Bei der analy­ti­schen Prüfung wird Ihr Produkt von speziell senso­risch geschulten Mitar­bei­tern Dazu werden Ihre Lebens­mittel in einer neutralen Umge­bung geprüft, um störende Sinnes­ein­drücke zu vermeiden. Die Auswer­tungen dieser analy­ti­schen Prüfung werden statis­tisch ausgewertet.

Prüfparameter

Aussehen

Hier werden unter anderem Form, Farbe und Struktur bewertet. Bei Scho­ko­lade zum Bespiel spielen die Farb­in­ten­sität und der Glanz der Ober­fläche eine Rolle.

Geruch

Olfak­to­risch, also mit der Nase wahr­nehm­bare Merk­male werden bewertet.

Geschmack

Gusta­to­risch werden Produkte mit den 5 Geschmacks­ein­drü­cken süß, salzig, sauer, bitter und umami bewertet.

Konsistenz

Die Beschaf­fen­heit der Lebens­mittel spielt eben­falls eine große Rolle und ist für die Kauf­ent­schei­dung ein wich­tiges Krite­rium. Am Beispiel der Scho­ko­lade: wie fein ist die Struktur des Produkts, schmelz­ver­halten beim Kauen.

Akustik

Hier wird beson­ders darauf geachtet, wie sich das Produkt beim Abbeißen und Kauen anhört.

Video zu einer Sensorik

Sensorischer Test
von Wurst

Was die bilacon Ihnen bietet

  • Geschultes Fach­per­sonal, welches Ihre Waren umfas­send hinsicht­lich senso­ri­scher Krite­rien prüft und beurteilt
  • Ein weiteres Team aus Mitar­bei­tern mit DLG-Prüfer­pass, das zusätz­lich auf die Prüfung und Bewer­tung von Fleisch- & Fein­kos­ter­zeug­nissen, Wurst­waren, Schmalz sowie Brot und Klein­ge­bäck spezia­li­siert ist

Kontaktieren Sie uns!

Wir beraten und unterstützen Sie in allen Belangen! Kontaktieren Sie uns direkt:

info.ber@tentamus.com

Tel: +49 30 20 60 38 – 230

Ihr Datenschutz ist uns wichtig
Wir benutzen auf unserer Website Cookies. Einige sind essenziell, während andere uns helfen, die Nutzung der Website zu analysieren und Ihnen erlauben, uns über die Chat-Funktion zu kontaktieren. Sie können Ihre Entscheidung jederzeit ändern.
Datenschutzeinstellungen
Kunden-Interaktion
Diese Technologien erlauben es Ihnen, uns über diese Website zu kontaktieren, z.B. über die Chat-Funktion.
Name LiveChat
Anbieter LiveChat Software S.A., ul. Zwycięska 47, 53-033 Wroclaw, Polen
Zweck Direkte Kundenkommunikation per Online-Chat über die API des Chat-Dienstes LiveChat.
Datenschutz-
erklärung
https://www.livechat.com/legal/privacy-policy/
Cookie-Name __lc_cid, __lc_cst
Cookie-Laufzeit 2 Jahre
Essenziell
Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Website zu aktivieren.
Name Cookie Consent
Anbieter Eigentümer dieser Website, Impressum
Zweck Speichert die Einstellungen der Besucher, die in diesem Cookie-Banner ausgewählt wurden.
Cookie-Name ws_cookie_consent
Cookie-Laufzeit 1 Jahr