Member of Tentamus - Visit Tentamus.com

EU Kommission fordert nachhaltigeren Einsatz von Pestiziden

In der gestrigen Pressemitteilung der EU-Kommission zum Thema Pflanzenschutzmittel  werden die EU- Mitgliedstaaten aufgefordert, noch nachhaltiger mit dem Einsatz von Pestiziden umzugehen. Bisher seien die Richtlinien zur Verringerung der Risiken und Auswirkungen von Pflanzenschutzmitteln bereits teilweise umgesetzt worden. Dies reiche jedoch nicht aus um von einem nachhaltigen Pflanzenschutzmitteleinsatz zu sprechen.

„Ich weiß aus erster Hand, dass die Bürger sich Sorgen darüber machen, wie sich der Einsatz von Pflanzenschutzmiteln auf ihre Gesundheit und die Umwelt auswirkt. Wir berücksichtigen diese Sorgen und wir arbeiten mit den Mitgliedstaaten zusammen, um beim Anbau und der Produktion unserer Nahrungsmittel einen nachhaltigen Pflanzenschutzmitteleinsatz zu erreichen. Ich werde die Mitgliedstaaten auch in Zukunft auffordern und unterstützen, die Maßnahmen zur Verringerung der Risiken, die vom Pestizideinsatz ausgehen, umzusetzen.“ – Vytenis Andriukaitis, Kommissar für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit

Weiterhin wurden in der Mitteilung Themen wie das Spritzen oder Sprühen mit Luftfahrzeugen sowie die Informierung der Öffentlichkeit und die Schulung von Fachkräften konkretisiert.

Die Richtlinien bieten viel Potential und sollen auch in Zukunft verstärkt weiterentwickelt und umgesetzt werden, um die Ziele in den Bereichen Gesundheit und Umwelt zu erreichen.

Den kompletten Bericht finden Sie hier.

Source: https://www.tentamus.de/pestizide-nachhaltiger/

Tentamus Labor in Ihrer Nähe