Member of Tentamus - Visit Tentamus.com
  1. Home
  2. News
  3. Tentamus etabliert TentaStart für junge Medizinprodukte-Unternehmen

Tentamus etabliert TentaStart für junge Medizinprodukte-Unternehmen

Die Darstellung der Prozesse rund um die Medizinprodukte-Verordnung (Medical Device Regulation – MDR), die nun nach einjähriger Verschiebung am 26. Mai 2021 Ihre Gültigkeit erlangt, ist komplex und insbesondere für die jungen Markteilnehmer (Unternehmensgründer, universitäre Start-Ups oder Spin-Offs, kleine Hersteller) nicht immer transparent.

 

Das TentaStart Modell der Tentamus Group ist speziell für diese Zielgruppe zugeschnitten und wird nun durch die große fachliche Expertise sowie langjährige Markterfahrung der TentaConsult im Bereich der Medizinprodukte ergänzt. „Gerade noch rechtzeitig, um die oft große Orientierungslosigkeit der kleinen Unternehmen, in einem durch den Übergang von der MDD (Medical Device Directive) zur MDR ohnehin bereits extrem komplexen rechtlichen Rahmen für diese Klienten zu entzerren, haben wir uns entschieden, den in anderen Produktbereichen bereits etablierten Service nun sehr kurzfristig auch für Medizinprodukte anzubieten,“ erläutert Ralf Sibbing, Managing Partner der TentaConsult Pharma & Med, die sich auf die Beratung und Dienstleistung für Gesundheitsprodukte in der Tentamus Group spezialisiert hat.

 

„Wir wissen, dass insbesondere vielen jungen Marktbeteiligten die Anwendung der neuen Verordnung (EU) 2017/745 besonders große Kopfschmerzen bereitet. So wollen wir mit einem Full-Service Angebot – passgenau unterstützt durch die akkreditierten Labore der Tentamus Group – und einem attraktiven Einstiegspreis für diese Zielgruppe den Start der Zusammenarbeit mit uns besonders lohnend und vor allem unkompliziert gestalten“, so erläutert Anja Heinrich von TentaConsult weiter.

 

TentaStart gewährt im ersten Jahr der Zusammenarbeit auf alle Preise der Beratung und Dienstleistung sowie die Analysen der Tentamus Labore einen Rabatt von 10 %. Eine individuelle Erstberatung zu den Grundsätzen der Konformitätsbewertung und des erstmaligen Inverkehrbringens ist für Start-Ups selbstverständlich inkludiert.

 

Kontaktieren Sie unsere Expertin für TentaStart zu Medizinprodukten. Wir freuen uns Ihnen weiterzuhelfen.

 

Anja Heinrich
anja.heinrich@tentaconsult.com
+49 251 928 715 62

Source: https://www.tentamus.de/tentastart-medizinprodukte/

Tentamus Labor in Ihrer Nähe