Member of Tentamus - Visit Tentamus.com
  1. Home
  2. Bilacon Qualitätssiegel – regelmäßig geprüft

bilacon Qualitätssiegel –  Regelmäßig überprüft

Bei der Vermarktung Ihrer Produkte muss ein hoher qualitativer und rechtlicher Standard eingehalten werden, um die Sicherheit Ihrer Lebensmittel zu gewährleisten. Ein Qualitätsmangel kann eine Folge von Verunreinigungen, mangelnder Hygiene, falscher Verwendung von Chemikalien usw. oder auch fehlerhafter Kennzeichnung sein.
Als Hersteller müssen Sie sicherstellen, dass Ihre Lebensmittel der Verordnung (EG) Nr. 178/2002 Art. 14 (1) entsprechen. Diese besagt, dass Lebensmittel, die nicht „sicher“ sind, nicht in den Verkehr gebracht werden dürfen, da sie ein Gesundheitsrisiko für den Verbraucher darstellen können.
Durch zahlreiche Lebensmittelskandale zunehmend verunsicherte Konsumenten geben Sie durch ein Siegel, welches zeigt, dass Ihre Produkte sicher sind, Vertrauen in Ihre Produkte.
Ein Qualitätssiegel auf Ihrem Produkt hilft Verbrauchern bei der Orientierung im täglichen Einkauf und steht dafür, dass diese sich auf die Qualität des Produktes verlassen können.
Als Laborpartner überprüfen wir Ihr Produkt auf dessen Einhaltung gesetzlicher Vorgaben. Wenn alle
Anforderungen erfüllt sind, darf ein Siegel auf das Etikett gedruckt werden, das den Verbraucher darüber informiert, dass Ihre Produkte regelmäßig von einem unabhängigen Labor geprüft werden.

Schritte zum bilacon Siegel

1. Kontaktaufnahme
Teilen Sie uns mit, dass Sie Interesse am bilacon Siegel haben.

2. Produktinformation
Nennen Sie uns Einzelheiten zu Ihren Produkten, der Zusammensetzung und gegebenenfalls
auch zur Herstellungstechnologie.

3. Erstellung des Untersuchungsumfangs
bilacon legt produktspezifische Untersuchungsparameter zur Überprüfung der Verkehrsfähigkeit
fest. Diese umfassen grundlegende Prüfungen wie sensorische, chemische und mikrobiologische
Parameter, eine Kennzeichnungsprüfungen und berücksichtigt insbesondere risikorelevante Parameter.

4. Erstprüfung
bilacon prüft bei den Produkten, ob die Anforderungen für die Siegelgenehmigung erfüllt sind.

5. Erteilung des bilacon-Siegels
Wenn das Produkt die Anforderungen erfüllt, wird ein bilacon Siegel befristet vergeben, das den
Verbraucher darüber informiert, dass das Produkt von bilacon als verkehrsfähig bewertet wurde.

6. Regelmäßige Kontrollen
Zur Aufrechterhaltung des bilacon Siegels werden die Analysen regelmäßig wiederholt, um
sicherzustellen, dass die Qualitätsstandards kontinuierlich eingehalten werden.
Sollte sich die Produktqualität in Zukunft verschlechtern, behält sich bilacon das Recht vor, das
Siegel zurückzuziehen. Dadurch stellen wir sicher, dass das Siegel auf einem hohen Standard
Qualitätsniveau bleibt, sodass damit ausgezeichnete Produkte immer der höchsten Qualität
entsprechen und Verbraucher sich auf die Siegel verlassen können

Haben Sie Fragen oder möchten Sie ein Angebot einholen?

Kontaktieren Sie uns sehr gerne
telefonisch unter +49 30 20 60 38 – 230 oder per Mail info.ber@tentamus.com

Tentamus Labor in Ihrer Nähe