Member of Tentamus - Visit Tentamus.com

Trinkwasser

Auch Wasser „aus der Leitung“ muss gewisse Grenzwerte einhalten. Dazu gehören z.B. die Gehalte von Nitrat, Nitrit, Fluorid und Blei. Aber auch Untersuchungen auf Legionellen sind sinnvolle Untersuchungen, denn Legionellen sind eine häufige Verunreinigung von Trinkwasserrohren in z.B. Wohnhäusern, Krankenhäusern, Schwimmbädern und Hotels. Aber auch Kühltürme, Verdunstungskühlanlagen und Nassabscheider bieten Legionellen unter bestimmten Bedingungen einen Lebensraum. Legionellen stellen vor allem für immungeschwächte Personen eine Gefahr dar, da bei Kontakt mit legionellenhaltigen Aerosolen (Tröpfchenübertragung), teils tödlich verlaufende Erkrankungen, ähnlich einer Lungenentzündung, verursacht werden können.

Untersuchungsumfang:

  • Wasseraufbereitungsanlagen
  • Wasserleitungen

Tentamus Labor in Ihrer Nähe